Das Ensemble

Vier Schauspieler, eine Schauspielerin und zwei Musiker bilden die Teufelsgang und alle weiteren Figuren. Allen voran Professor Voland, daneben seine Gehilfen Korowjew und Azazello, nicht zu vergessen die urkomische Katze Behemot, die die Angewohnheit hat, auf den Hinterpfoten zu gehen, und die Tramfahren über alles liebt. Ihnen gegenüber stehen der tief gefallene Meister und seine Geliebte Margarita. Doch auch alle die skurrilen, beängstigenden oder urkomischen Nebenfiguren werden vom Ensemble zum Leben erweckt. 

Noce Noseda, Simon Engeli und Joe Fenner sind die Initianten dieses Projektes. Seit einigen Jahren arbeiten die drei Theatermacher  in verschiedenen Konstellationen zusammen. Dieses Jahr dabei sind auch Cornelia Montani, die mit Joe Fenner 15 Jahre lang als erfolgreiches “Tandem Tina Blu” auftrat, und die zwei Musiker ihres heutigen Trios "Lili Pastis Passepartout”. Otto Edelmann und Ingo Biermann, zwei erfahrene Schauspieler, die auch schon im Stadttheater Konstanz zu Gast waren, vervollständingen das teuflische Ensemble.

Voland

Der Teufel als Professor der schwarze Magie. Kommt nach Moskau, um sich “die Moskauer einmal genauer anzusehen.”

Behemoth

Ein schwarzer Kater, der auf den Hinterpfoten läuft und gerne Tram fährt. Er gehört zum Gefolge von Professor Voland.

Korovev

Kappellmeister mit kaputtem Monokel. Er ist die rechte Hand von Voland, verhandelt aber mit verliebten Frauen nur ungern.

Asasello

Ein Teufel. Für die schmutzige Arbeit zuständig. Befindet sich gerne an zwei Orten gleichzeitig.

Der Meister

Ehemaliger Schriftsteller. Wurde verfolgt, da er einen Roman über Pontius Pilatus schrieb.

Margarita

Geliebte des Meisters. Als Königin am Frühlingsball des Satans wird sie zur Hexe.

Ivan Besdomny

Ein schlechter Dichter, aber ein guter Mensch. Er erkennt als Erster, dass mit diesem Professor etwas nicht stimmt.

Pilatus und Jeshua

Die Hauptfiguren im Roman des Meisters.


© Theaterwerkstatt Gleis 5 GmbH   Sitemap - KontaktImpressum - Sponsoren